"Offene Weite" - Zen in Linz

Zen in Linz
Direkt zum Seiteninhalt

"Offene Weite"

Meditationsgruppen > Donnerstag

Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr, Honauerstraße 20
"Offene Weite"
Meditationsgruppe in der Sati-Zen-Tradition

Kontakt: Helga Müller, E-Mail: helga.mueller@liwest.at, Tel.: +43676 455 25 20
Brigitte Bindreiter, E-Mail: brigitte.bindreiter@liwest.at, Tel.: +43650 38 52 820

Unseren Namen beziehen wir aus dem Bodhidharma zugeschriebenen Ausspruch:
"Nichts von heilig, nur offene Weite"

Die von Marcel Geisser Roshi im Haus Tao gelehrte Sati-Zen-Tradition verbindet die traditionelle Praxis der Achtsamkeit mit der nicht-dualistischen Perspektive des Zen und deren Betonung der Umsetzung im Alltag. Unser gemeinsames Üben soll uns helfen, mit unserer Achtsamkeit im Augenblick zu bleiben. Im Praktizieren der äußeren Form versuchen wir die Mitte zu finden zwischen Perfektionismus und Beliebigkeit.

Wir Meditieren 3 x 25 Minuten im Sitzen dazwischen ca. 10 Minuten Gehmeditation,umrahmt und ergänzt mit kurzen Rezitationen teils wechselnder Texte.

Die gemeinsame Praxis im Zendo ist unter Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen und mit Voranmeldung möglich.
Bitte lest unsere Coronainfos.

Eine Teilnahme an der Praxis ist auch Online via Zoom möglich, bitte auch dafür Anmelden.


"Offene Weite" auf         Weitere Infos über die Sati-Zen Tradition

Wir bitten um eine Spende für Raummiete, Heizung etc... (Empfehlung 7 € pro Abend) Vielen Dank!
Sitzkissen sind im Zendo vorhanden. Wer ein eigenes hat, bitte gerne mitbringen.
Zurück zum Seiteninhalt